Ein Dorf feiert seine Schule

«Ds Fescht i de Höger»

30. Juni bis 2. Juli 2017

 

Vor 333 Jahren wurde die Schule Oberthal erstmals urkundlich erwähnt – Grund genug, damit ein Dorf ein Fest auf die Beine stellt!

Kein klassisches Schulfest, kein traditionelles Dorffest, kein normales Jubiläumsfest – sondern «Ds Fescht i de Höger»!

Mitten in den Hügeln des Oberthals treffen sich auf dem Schulhausplatz Leute von nah und fern, alteingesessene und neugeborene.

Unser Fest kommt frisch, fröhlich und frech daher.
Es blickt zurück, sieht sich um und schaut voraus.
Ein Fest für alt, für jung, für dich.


Trägerschaft und Organisationskomitee

Die Trägerschaft

Die Trägerschaft des «Fescht i de Höger» ist der Verein VUSO (Verein zur Unterstützung der Schule Oberthal). Das OK (Organisationskomitee) besteht aus sieben Personen. Zudem sind die Gemeinde, Schule sowie zahlreiche weitere Gruppen und Personen eingebunden.

Das OK

  • Alex Blaser (OK-Präsident)
  • Brigitte Flükiger (Sekretariat)
  • Sven Frikart (Logistik, Sicherheit, Verkehr)
  • Selina Keller Zbinden (Unterhaltung)
  • Urs Schürch (Schule Oberthal, Schulleiter)
  • Andrea Stalder (Marketing)
  • Christoph und Michelle Wyss (Gastronomie)
  • Ursula Zürcher (Finanzen, Sponsoring)